Bob Ross Malerei

Bob Ross Malschule 

Sonnenstrahlen 1

 

An die Malfreunde

 

Das Hobby vieler Menschen ist Malen. Dabei finden sie eine Möglichkeit sich zu

entspannen und beim Malen ihre Gedanken zum Ausdruck zu bringen.

Mit ein wenig Begeisterung und der nötigen Unterstützung, sind in der

Bob Ross Nass-in-Nass-Ölmaltechnik schon kleine Wunder der Malerei zu schaffen.

Zum Beginn benötigen Sie nur ein paar Grundtechniken und etwas Übung.

Diese Art der Malerei könnte man auch Handwerk nennen, denn wenn sie gelernt

haben wie Farben gemischt werden und welche Spuren der Pinsel oder die Spachtel

bei welcher Bewegung auf dem Malgrund hinterlässt, dann haben sie schon gewonnen. 


                                                                                

Die Bob Ross Maltechnik

 

Mit Ölfarben die speziell für die Bob Ross Malerei entwickelt wurden, können mehrere

Farbschichten (Nass-in Nass) übereinander gemalt werden.

Dabei handelt es sich um sehr pastöse und pigmentstarke Farben.

Das Vermischen der einzelnen Farben untereinander erfolgt beim malen auf der Leinwand,

oder vorher auf der Malpalette.

Die Leinwand wird vor dem Malbeginn mit einer Gesso Grundierung (Acryl) eingestrichen,

damit wird die Saugfähigkeit reduziert. Im Anschluss (nach Trocknung Gessos) wird eine

dünne Schicht Ölgrundierung aufgetragen.

Je nach Thema des Bildes erfolgt dies in weiß, schwarz oder farblos. (liquid)

In der Landschaftsmalerei stehen 14 Basisfarben und ein spezielles Sortiment an Pinseln

und Spachteln bereit.

Diese Malwerkzeuge sind in ihrer Form an die von Bob Ross gewonnenen Erfahrungen

angepasst. Dabei sollte man fairer Weise bemerken, dass Bob Ross auch einige Erfahrungen

seines Lehrers, Herrn William Bill Alexander, übernommen hat.

Besondere Effekte bei der Hintergrundgestaltung von Landschafts-und Blumenbildern

oder auch Untermalungen in der Tiermalerei, werden mit speziellen Acrylfarben erreicht. 

Für die Blumen und Tiermalerei werden besondere Softölfarben verwendet.

Es stehen 22 verschiedene Farbtöne zur Verfügung. (15 x Blumen, 7 x Tiere)

Ein wichtiges Malmittel für die Bob Ross Maltechnik ist das "Blumenöl".

Für diesen Teil der Malerei  gibt es ebenfalls ein spezielles hochwertiges Pinselsortiment.

Geruchloser Verdünner dient zum reinigen von Pinsel und verdünnen der Farben.

Mit der Bob Ross Nass-in Nass-Ölmaltechnik sind sie in kurzer Zeit in der Lage ein kleines

Kunstwerk zu erstellen.

Selbst wenn sie noch nie gemalt haben und der Meinung sind, das kann ich nicht,

dann werde ich Ihnen helfen und sie vom Gegenteil überzeugen.

Sie malen mit mir Schritt für Schritt.

Dabei helfe ich Ihnen selbstverständlich beim korrigieren von eventuellen Malfehlern.

(sogenannte glückliche Zufälle) !!!

 

 

Sie glauben mir nicht,

dann geben sie mir eine Chance und besuchen einen meiner Malkurse!

 

 

"Die Freude am Malen"                                                       "The joy of painting"

 

Ihr  Hans-Joachim Kohlhase

 

zur Galerie

 

 

Bob Ross Logo 1 

© Copyright 2007-2014 by Hans-Joachim Kohlhase, Nordhausen, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.

© Copyright 1985-2014 by Bob Ross Inc. All rights reserved.

® The Joy of Painting, The Bob Ross name and Bob Ross images are registered trademarks of Bob Ross Inc.